Am 25.01.2019 fand im RSV Sportheim die Jahreshauptversammlung statt. Unter anderem standen Neuwahlen auf dem Programm.

Die bisherige Vorstandschaft stellte sich zum großen Teil für weitere 2 Jahre zur Verfügung und wurde von den anwesenden 32 Mitgliedern allesamt in ihren Ämtern bestätigt.

An der Spitze stehen Thomas Loy und  Jürgen Gackstetter als gleichberechtigte Vorstände, Kassier ist weiterhin Anita Bauer, Schriftführerin Edith Dornberger und Mitgliederkassier Carmen Loy.

Bei den Beisitzern kam es zu Änderungen, da Marco Lang und Thomas Motzek nicht mehr antraten. Als neue Beisitzer wurden gewählt: Gerd Gößwein, Kay Lang, Bertram Bröse, Sebastian Sträßer, Marcus Usleber und Sebastian Thiehove.

Kassenprüfer sind für weitere 2 Jahre Dietmar Gahm und Jochen Loy.

Alles in allem läuft es beim RSV aktuell sehr gut. Mit 707 Mitgliedern Stand 31.12.2018 haben wir einen historischen Höchststand erreicht. Finanziell gibt es keinerlei Probleme und auch die einzelnen Abteilungen laufen bis auf kleinere “Problemchen” sehr gut.

Einstimmig angenommen wurden die Datenschutzrichtlinien, welche die Vorstandschaft entwickelt und vorgeschlagen hatte.