Dominik Mayer wird ab der neuen Saison Trainer des RSV Sugenheim

Freunde des runden Leders,

der RSV Sugenheim hat ab der neuen Saison  einen neuen Übungsleiter. Dominik Mayer übernimmt ab Juli den “Trainerstab” beim RSV.

Dominik Mayer? Wenn Euch der Name etwas sagt, dann liegt Ihr nicht falsch. Dominik war vor knapp 10 Jahren bereits einmal als Spielertrainer in Sugenheim aktiv. Dies war damals seine erste Trainerstation und mit 29 Jahren war er seinerzeit noch sehr jung. Es klappte nach einem erfolgreichen Saisonstart nicht alles, so dass wir uns in gegenseitigem Einvernehmen kurz vor Saisonende trennten.

Aber wie heißt es so schön “man sieht sich immer zweimal im Leben”.

Wie kann man Dominik beschreiben? Er lebt für den Fußball oder sagt man besser, er ist ein “Fußballverrückter”? Aktuell ist er als Spielertrainer in Oberreichenbach tätig.

Mit seinen zwischenzeitlich 39 Jahren will Dominik auch weiterhin selbst noch dem runden Leder nachjagen. Drahtig ist er noch wie eh und je. Ob er als Spielertrainer oder überwiegend von der Seitenlinie aus agiert, wird sich zeigen. Dass wir insbesondere auf unsere jungen, hochtalentierten Eigengewächse setzen, ist kein Geheimnis.

Wir wünschen Dominik und uns eine gute Zusammenarbeit. Wichtig ist der Spaß am Fußball und der ist bekanntlich am größten, wenn man Erfolg hat. Und den erhoffen wir uns und den erhofft sich natürlich auch Dominik.

Die Vorstandschaft