Unsere Jugendvorstandschaft unter der Führung von Elli und Marina hatte die glänzende Idee, am Tag des eigentlichen Frühjahrsmarktes einen Kuchen- und Tortenverkauf “to go” anzubieten.

Viele fleißigen Bäckerinnen und Bäcker? (gab es welche?) machten insgesamt 23  Kuchen/Torten und 100 Küchle.

Die Resonanz war großartig – bereits um 13:30 Uhr meldeten wir “ausverkauft”!

Der RSV bedankt sich bei der Juniorenvorstandschaft um Elli und Marina, den KuchenbäckerInnen,  allen Helfern und natürlich allen,  die uns durch den Kuchenverzehr unterstützt haben.

Bei denjenigen, die nichts mehr bekommen haben, entschuldigen wir uns ganz herzlich. Aber man kann nie 100 % richtig einschätzen, wieviel man braucht.

An der Kirchweih ist  der RSV ebenfalls wieder mit Kuchenverkauf dran. Wir sind optimistisch, dass im September wieder ein Stück Normalität eingekehrt ist und wir den Kuchen gemeinsam am Marktplatz genießen können.

Euer RSV Sugenheim