Am Freitag, den 17. März 2023 fand unsere jährliche Jahreshauptversammlung statt.

Die 48 Anwesenden bekamen hierbei einen Einblick in alle Vereinsaktivitäten des letzten Jahres. Es wurde vieles auf die Beine gestellt, wobei der Vorstand Jürgen Gackstetter vor allem die erfolgreichen Veranstaltungen wie das 75jährige Jubiläum oder auch Fasching, sowie die Instandsetzung des Hallenbodens oder auch die Neuanschaffung der LED Flutlichtanlage hervorhob. Ein großes Dankeschön erging an alle Mitglieder der Vorstandschaft für die hervorragende Zusammenarbeit.

Der Verein ist sehr stolz einen neuen Mitgliederrekord mit 777 Mitgliedern verzeichnen zu können.

Eine freudige Überraschung hatte auch unser 2. Bürgermeister Toni Schiefer zu verkünden. Er wird ab Mai wöchentlich immer donnerstags eine Trainingsstunden zum Sportabzeichen anbieten. Wir freuen uns, dass Toni auf den RSV zugekommen ist, nachdem das Sportabzeichen in den letzten Jahren nicht mehr abgenommen werden konnte. Wer sich also mal wieder in der Leichtathletik sportlich betätigen möchte ist herzlich eingeladen donnerstags mit zu sporteln.

Allerlei interessantes hatten auch die Abteilungsleiter aus dem vergangenen Jahr zu berichten bevor es anschließend zur Neuwahl kam.

Während in den Reihen der Beisitzer neue und auch alte Gesichter gewählt wurden, so ist die Führung nun unter einer komplett neuen Leitung.

Wir wünschen den neu gewählten Mitgliedern der Vorstandschaft alles Gute und viel Spaß im Amt. Außerdem bekommen sie hoffentlich ganz viel Unterstützung von allen Mitgliedern, denn ein Verein lebt nicht nur durch seine Vorstandschaft – Ganz nach dem Motto „Viele kleine Taten können großes bewirken!“

Danke hierbei auch noch einmal an ALLE die sich für den RSV einsetzten und engagieren in welcher Form auch immer! D A N K E 

 

NEUE VORSTANDSCHAFT: 

Vorstände: Sebastian Thiehove, Daniel Khan

Kassier: Peter Günther

Schriftführer: Edith Dornberger

Mitgliederkassier: Carmen Loy

AL Junioren: Marina Zunder

AL Fußball: Kurt Steger

AL Gymnastik: Monika Herbolsheimer

AL Karate: Johannes Oesterlein

AL Tennis: Tatjana Springer

Beisitzer: Bertram Bröse,  Jürgen Lenz,  Thomas Billmann,  Theresia Lang,  Kay Lang, Tobias Ganter

 

… gabe es heute, am 23. Janaur 2023 beim Eltern-Kind-Turnen in der Bobby-Car Mottostunde.

31 bewegungsfreudige Kinder fanden sich pünktlich um 15:30 Uhr mit ihren Eltern in der Turnhalle der Sugenheimer Ehegrundschule ein und konnten es kaum erwarten mit den mitgebrachten Fahrzeugen loszuflitzen. Egal ob Tunnelfahrt, Bergabfahrt, Hindernisparcours, Rennstrecke oder Autowaschanlage – mal etwas wilder, mal etwas ruhiger – für jeden Geschmack war was dabei. An dieser Stelle geht auch mal ein ganz herzliches Dankeschön an alle Eltern, die jede Woche immer ganz fleißig zusammen für die Kids die Bewegungslandschaften auf- und wieder abbauen. Ohne Euch wären die Stunden so nicht möglich. D A N K E!

Der RSV Sugenheim kann sehr stolz über die Beliebtheit seiner Kinderturngruppen sein. Alle Gruppen sind aktuell sehr gut besucht und die Kinder sind mit großer Freude und viel Spaß beim Turnen dabei. Wir freuen uns auch darauf mit Melanie Wendt die Kinderturngruppe III wieder aufleben zu lassen, so dass nun ab Februar auch endlich wieder die größeren Kinder zum Zug kommen.

 

Hier ein paar Eindrücke der Bobby-Car Stunde:

Nach zwei erfolgreichen Probeläufen läutete Ute Gackstetter via Skype eine neue Gymnastiksaison ein.
Unter dem Motto „Kampf den Weihnachtskalorien“ schwitzten heute ab 19:30 Uhr 23 Teilnehmer zu Hause vor dem Bildschirm.

Die nächsten Stunden sind auch schon vorgemerkt:

30.12.2020 – 18:30 Uhr
Pilates & Stretching

06.01.2021 – 18:30 Uhr
Feiertags-Wohlfühlstunde

Wer Interesse hat sich in der Coronazeit weiterhin fit zu halten und gemeinsam mit Anderen Sport zu treiben darf sich jederzeit gerne an Ute Gackstetter (09165-959058) wenden.

 

 

Die montags stattfindende Powergymnastik erfreut sich derzeit über eine große Teilnehmerzahl. Aktuell leitet Ute Gackstetter die Stunden unter dem Motto „FIT FÜR DIE PISTE“. Hierbei stehen vor allem das Training der beim Skifahren beanspruchten Muskulatur, sowie Stabilisationsübungen und Kräftigung der Tiefenmuskulatur im Vordergrund. Neben einer hohen weiblichen Beteiligung haben sich jetzt auch ein paar Herren der Schöpfung in die Sportstunde mit eingereiht.

Ein Einsteigen ist jeder Zeit möglich.

Die Gymnastikstunden finden jeden Montag von 19:30 – 20:45 Uhr in der Schulturnhalle statt.